Automatisiertes CNC-Drehen in höchster Präzision – dank modernster CNC-Technologie.

CNC-Drehen – automatisierte Fertigung komplexer Präzisionsdrehteile

Drehen ist ein spanabhebendes Bearbeitungsverfahren – die sogenannte rotationssymmetrische Zerspanung –, bei dem das Werkstück rotierend bearbeitet wird. Beim CNC-Drehen wird durch den Einsatz computergestützter CNC-Technologie und CAD-Programme ein hoher Automatisierungsgrad erreicht. Die Fertigung teils komplexer Präzisionsdrehteile erfolgt dabei unter Einhaltung enger Toleranzbereiche mit einer gleichbleibend hohen Qualität. Als automatisiertes Fertigungsverfahren wird das CNC-Drehen unter anderem in der Automobilindustrie, im allgemeinen Maschinenbau, der Luftfahrt oder der Medizintechnik zur Herstellung verschiedenster Bauteile verwendet. Unsere 14 CNC- Drehmaschinen produzieren sowohl Einzelteile als auch Klein- und Großserien wirtschaftlich und hocheffizient.