Pilotprojekt Fabrikautomation abgeschlossen

Im März 2018 fiel der Startschuss für ein Pilotprojekt zur Vernetzung und Digitalisierung der Produktion bei Werner Hübner. Dieses Pilotprojekt wurde gemeinsam mit DMG MORI durchgeführt und genau ein Jahr später erfolgreich abgeschlossen. Alle DMG Mori Bearbeitungszentren sind nun untereinander und mit den übergeordneten Systemen vernetzt und bilden die Basis für eine intelligente Produktion in der Industrie 4.0.

Vorteile von Celos
Im Zentrum steht CELOS, die gemeinsame Bedienoberfläche aller DMG Mori – Maschinen. CELOS ermöglicht die durchgängige digitale Verwaltung aller Prozesse, von der Dokumentation und Visualisierung der Fertigungsaufträge über die Planung der Produktionsaufträge an der Maschine bis hin zur Überwachung des Fertigungs- und Maschinenstatus. Die durchgängige Vernetzung der Maschinen mit allen Systemen vereinfacht die Arbeitsvorbereitung und steigert die Produktivität. Die genaue Erfassung aller Live-Maschinendaten vermeidet Störzeiten durch frühzeitiges Melden von Engpässen und anstehender Wartungstätigkeiten. Im Fehlerfall werden längere Ausfallzeiten durch schnelleren Support des Herstellers vermieden.